LD UmdrehungenLeistungsdiagnostikSkiLaktatabnahmeKanuShort Track
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Willkommen beim Sächsischen Sportärztebund e.V.

Als Landesverband der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention — Deutschen Sportärztebund e.V. (seit 1912) fördern wir die Zusammenarbeit von Ärzten und Interessierten auf den Gebieten der Sportmedizin sowie der Gesundheitsförderung und Prävention durch körperliche Aktivität. Neben der Förderung von sport- und präventivmedizinischer Forschung und Lehre organisieren wir eine praxisgerechte Fort- und Weiterbildung.

 

 

 

Ärztliche Bewegungsempfehlung nun auch in Sachsen (12/2022)

 

Sport und Bewegung gelten im Volksmund noch immer als die „beste Medizin“. Diesem Ansatz folgend ist es ab sofort auch in Sachsen möglich, dass interessierte Ärztinnen und Ärzte ihren Patientinnen und Patienten mit dem „Rezept für Bewegung“ eine schriftliche Empfehlung für körperliche Aktivität geben können.

Das „Rezept für Bewegung“ ist eine gemeinsame Initiative der Sächsischen Landesärztekammer, des Sächsischen Sportärztebundes (SSÄB) sowie des Landessportbundes Sachsen (LSB) mit seinen Stadt- und Kreissportbünden, um Menschen zu mehr Bewegung und einem aktiven Lebensstil zu motivieren. Sie wird vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt über die Richtlinie „Gesundheit und Versorgung“ mit 22.500 Euro gefördert und lehnt sich an die Initiative des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), der Bundesärztekammer und des Deutschen Sportärztebundes an. Sachsen ist das 14. Bundesland, in dem die Initiative umgesetzt wird. 

mehr lesen

 

 

      

Information für Ärzte und Sportinteressierte

Sächsischer Sportärztebund e. V.

Links